Opti 2017 . loved ones

Wie ich euch hier versprochen habe, möchte ich euch einfach noch kurz meine drei Top Eyewear Labels der Opti (Messe für Optik & Design) vorstellen, welche schon lange bekannt sind und von meiner Seite aus wieder den Titel „loved ones“ erhalten dürfen. Diese Labels haben alle ein Pack voll Emotion, interessante Köpfe und natürlich unglaublich schöne und qualitativ hochwertige Brillen.

//As I promised you here, I would just like to introduce you briefly to my three top eyewear labels from the Opti (Fair for Optics & Design), which have been known for a long time and have been given the title „loved ones“ from my site. These labels all have a pack full of emotion, interesting minds and of course incredibly beautiful and high quality eyeglasses.

Andy Wolf

Mein Heimat-Crush (lest hier und hier) geht ganz klar an Andy Wolf, was hier auf dem Blog sowieso kein Geheimnis ist. Nach wie vor sind die Brillen mega stylish und gerade im Bezug auf Fashion immer eine Spur voraus.

//My home crush (read here and here) is quite clear to Andy Wolf, which is no secret on the blog anyway. As before, the eyeglasses are super stylish and straight ahead in terms of fashion.

Coblens eyewar

Just-in-time würde ich sagen. Das Label hat schon ein paar Jahre Erfahrung gesammelt und kann jetzt mit besten Wissen, Design und Stil absolut überzeugen. Hier habe ich euch schon einiges zur Marke, die aus Deutschland kommt, erzählt und die Brillen aus Titanium sind frisch, maskulin und Blicke-auf-sich-ziehend. Big Love.

Just in time I would say. The label has already gained a few years of experience and can now convince with the best knowledge, design and style. Here I have told you a lot about the brand that comes from Germany, and the glasses made of titanium are fresh, masculine and eye popping. Big Love.

Götti 

Und noch eine Marke aus meiner Nachbarschaft. Minimalismus, Design und höchste Qualität sprechen hier für sich. „Design beginnt im Kopf und kommt von Herzen“ meint Sven Götti, Designer und Inhaber. Ganz neu haben sie nun mit ihrer 3D Druck Brillen gestartet und ich bin gespannt was wir hier noch alles zu sehen bekommen.

//And another brand from my neighborhood. Minimalism, design and the highest quality speak for themselves here. „Design begins in the mind and comes from the heart,“ says Sven Götti, designer and owner. They have just launched their new 3D printing goggles and I’m curious about what we will see in the future.

Beitrag erstmals erschienen auf www.faceprint.at / eyewear blog

Schreibe einen Kommentar

*