Baby it’s cold outside

Spätestens jetzt sollte man akzeptieren, dass der Winter bzw. die Kälte da ist. Während der Schnee noch auf sich warten lässt und meine perfekte, warme! Winterjacke auch (für jegliche Tips bin ich absolut offen) bin ich mir zumindest bei der Wahl meiner Sonnenbrille schon absolut sicher. Ice Cold würde ich die Farbe der Dior Sonnenbrille bezeichnen. Die Brille spiegelt die Kälte, den Winter und hat trotz alldem, einen weichen femininen Touch mit ihrem dezenten Cat Eye Look. Das Mirror-Glas erzeugt eine extreme Spannung, wie schon bei der Dior Abstract, die deinen Gegenüber vielleicht auch irritieren kann. Dennoch führt an diesem Trend auch in der nächsten Zeit kein Weg vorbei.

// By now, you should accept that it’s winter. While the snow is still waiting and my perfect and warm! winter coat also (for any hints I am absolutely open) I am at least with the choice of my sunglasses already absolutely safe. Ice Cold I would call the color of these Dior sunglasses. The glasses reflect the cold, the winter and, despite all this, she has a soft feminine touch with its discreet Cat Eye look. The mirror glass creates an extreme tension, as with the Dior Abstract, which may also irritate your opposite.  Nevertheless, there is no way around this trend in the near future.

dior-facperint-eyewearlove3

dior-facperint-eyewearlove16

Brille: Diorramaclub, FBXA4, ab ca. 475.- 

Passend zu den verspiegelten Gläsern möchte ich euch noch einen Spruch mitgeben.
 // To match these mirrored glasses, I would like to give you a quote that I find very suitable at this point:

„If you are looking for a person that will change your life, take a look in the mirror.“

dior-facperint-eyewearlove4

Beitrag erstmals erschienen auf www.faceprint.at

A new kid in the stock.

Diese unglaubliche Versuchung. Diese Versuchung, der ich widerstehen konnte. Sehr lange. Wirklich lange. Allerdings nur bis heute :). Schon einmal habe ich über diese Icon-Brille berichtet und ich kann es nicht lassen, euch nochmals davon zu erzählen. Denn jetzt gehört diese Sonnenbrille ganz offiziell auch in meine Sammlung. Die Dior Abstract. Ganz schön abstrakt, dass die Versuchung doch noch größer war als die Vernunft.

This incredible temptation. This temptation I could resist. Very long. Really long. But only until today. Once before I have reported on this ICON-glasses and I can not help me, to tell you again about it. For now, these sunglasses belongs officially also in my eyewear collection. The Dior Abstract. Pretty abstract, that the temptation was still greater than the reason.

IMG_0615

IMG_0616

Diese Sonnenbrille mit gemustertem Acetatrahmen, mit ihren dezenten Metallelementen und den futuristischen, ultraflachen verspiegelten Gläsern. Ein kleines Kunstwerk in das ich investiert habe. Offiziell bin ich daher seit heute in das Milieu der Kunstsammler eingetreten. Wenn es doch tatsächlich so einfach wäre … 😉

These sunglasses with patterned acetate frames, with their understated metal elements and the futuristic, ultra flat mirrored lenses. A work of art in which I have invested. Officially I therefore dub as art collector from today on.

The EARTH without art is just – EH

 

Jessie Weiß trägt sie, Giulia hat sie und faceprint jetzt auch. Me – happy girl.

Jessie Weiß wears this one, Giulia has one and faceprint now also. Me – happy girl .

 

IMG_0626

IMG_0624

August . favorites

Sommer 2016 – wo bist du nur? So ein paar Sonnenstrahlen mehr, würden uns allen noch gut tun. Aber es besteht ja noch ein bisschen Hoffnung auf einen sonnigen Spätsommer. Dazu möchte ich euch ein paar Sonnenbrillen für sonnige Tage zeigen.

Summer 2016 – where are you? A few more sun hours would be do us all good. But there is still hope for a sunny late summer. I would like to show you sunglasses for these sunny days.

Pick-of-the-month_August_sunnies

1 MYKITA // Targa Sonnenbrille ca. 405.-

2 ILLESTEVA // Helles marmoriertes Acetat mit Metallbügel in gold ca. 220.-

3 LE SPECS // runde Sonnenbrille mit Schildpattoptik und Mirror-Gläsern ca. 65.- €

RAY BAN // runder Metallrahmen in gold ca. 145.- €

DIOR // Abstract mit Flat-Lens und Mirror-Glas ca. 395.- €

So Real! DiorSoReal

I’M NICER WHEN I LIKE MY OUTFIT

Das Gefühl, wenn man ein Outfit gewählt hat und es an diesem Tag einfach nicht passt. Nicht gut. Aber dieses Gefühl ist da. Wenn man sich aber für ein Accessoire wie die Sonnenbrille entscheidet, kann man so manchen Kleider-technischen-Fehltritt locker wieder wegmachen. God bless. Dior macht es uns mit ihrer Sonnenbrillenkollektion sowieso ganz einfach. Jede Brille aus der aktuellen Kollektion ist ein eigenes Meisterstück. Egal ob die Dior Abstract oder DiorSoReal. Für mich sind das glanzvolle Kunstwerke, die in einer Glasvitrine zur Bewunderung Platz nehmen könnten.

DSC01404

So real. DiorSoReal. Einmal gesehen hat diese Brille einen Wiedererkennungswert wie fast keine Andere. Ich liebe die Baguttes der Franzosen, ebenso ihren guten Wein, aber was die Designs der Brillen angeht, sind sie einfach immer wieder eine Nasenlänge voraus. Wenn man da draußen als echter Celebrity, It-Girl oder Fashionikone erkannt wird, ist die DiorSoReal sicher nicht weit entfernt. Rihanna, Oliva Palermo oder Chiara Ferragni sind die Vorreiter der Kultbrille mit architektonischem Design.

DSC01429

Sonnenbrille
Modell DiorSoReal
Größe 4822
Farbe B1AY1
Preis ca. € 390.-

DSC01426

Bei mir stellt sich nicht die Frage – soll ich oder soll ich nicht – sondern nur, welche Farbe von diesem Modell in meiner Sammlung einziehen soll. Nicht ganz leicht diese Entscheidung, aber ich weiß, dass ich sie treffen werden. Wollt ihr wissen, für welche Farbe ich mich entschieden habe? Dann bleibt connected – bald werdet ihr ein paar Bilder dazu sehen.

Spieglein, Spieglein an der Wand.

Unbenannt-3Meine gute Freundin T. hat mir vor kurzem auf einem Foto eine ziemlich tolle Spiegelbrille* gezeigt. Leichte Pfirsichfarbe und komplette Verspiegelung. Das Label konnte ich auf dem Bild leider nicht erkennen. Doch das Bild hat mich sofort zum Grübeln angeregt. Welche unter den aufkommenden Spiegelbrillen finde ich eigentlich am Besten? Viele Gedanken dazu musste ich mir nicht machen. Denn Spiegelein, Spiegeln an der Wand, für mich ist wirklich eine ganz bestimmte Brille, die Allerschönste im ganzen Land!
ABSTRACT_A4EA4_V0_Zabstract.blue_1024x1024

Darf ich euch vorstellen? Dior Abstract.

Eine Sonnenbrille in gemustertem Acetatrahmen, mit dezenten Metallelementen und futuristischen, ultraflachen verspiegelten Gläsern. Das nenne ich mal Innovation! So etwas hat man schon lange nicht mehr gesehen, doch gespotted habe ich diese Brille bei schon so einigen Fashionistas. Bei journelles Instagram Account kann man die Brille öfters mal entdecken. Oder auch hier. Das gute Stück ist ein kleines Kunstwerk. Leider auch der Preis. Aber angeblich soll es Sinn machen, in Kunstwerke zu investieren.

*offiziell werden diese Brille nicht so benannt. Es handelt sich hier um eine Acetatbrille mit verspiegelten Gläsern

Beitrag erschienen auf www.faceprint.at