retroSPECtive May

Hingucker

Der Mai war für mich ein aufregender Monat. Nicht weil ich viel gereist bin oder unglaublich viel erlebt habe, sondern weil mein Mann S und ich unseren ersten HINGUCKER – EYEWEAR CONCEPT STORE eröffnet habe. Einen detaillierten Post dazu bekommt ihr noch in den nächsten Tagen.

//May was an exciting month for me. Not because I’ve traveled a lot or have experienced so much, but because my husband S and I have opened our first HINGUCKER* – EYEWEAR CONCEPT STORE. A detailed post I will show you in the next few days. (*HINGUCKER is the German word for eye catcher)

The Eyewear Forum

In den vergangen zwei Monaten durfte ich in Kooperation mit „The Eyewear Forum*“ einige tolle Shootings für Marken wie Portrait, Daniel Hechter, Coblens Eyewear, Eye Tec und noch viele mehr machen. 20 Shootings, 20 Locations, 20 Outfits und vor allem 20 verschiedene Brillen. Tatsächlich ist das ein kleines Eyewear Blogger Paradise. Allerdings hat sich diese Aufgabe bei der Wetterlage in den vergangen zwei Monaten als große Herausforderung herausgestellt. (Da sich das derzeitige Wetter nur von der besten Seite zeigt, kann sich der eine oder andere an die Schlecht-Wetter-Phase gar nicht mehr erinnern.) Doch bekanntlich lassen sich Sonnenbrillen und Regen weniger gut kombinieren. Einige der Shootings habt ihr schon gesehen, aber ich freue mich schon darauf euch noch weitere Bilder zu zeigen. (*The Eyewear Forum ist ein internationales Forum auf Facebook mit über 10.000 Mitgliedern aus der Optikbranche.)

//In the past two months I was able to do some great shootings for brands such as Portrait, Daniel Hechter, Coblens Eyewear, Eye Tec and many more in cooperation with „The Eyewear Forum*“. 20 shootings, 20 locations, 20 outfits and, above all, 20 different spectacles. In fact, this is a small Eyewear Blogger Paradise. However, this task has turned out to be a major challenge because of the weather situation in the past two months. Since the current weather is only the best, one or the other can’t remember the bad weather period. As you know, sunglasses and rain aren’t a good comibnation. Some of the shootings you’ve already seen, but I’m looking forward to show you more pictures. (The Eyewear Forum is an international Forum on Facebook with more than 10.000 members from the optical field.)

Independent Eyewear Day

Am 20. Mai fand der jährliche „Independent Eyewear Day“ statt. Wie in jeder Branche gibt es 2-3 große Player die den Markt „regieren“ und regen Einfluss nehmen. Umso mehr gilt es auch bei uns, den kleineren, unabhängigeren Brillen Labels, eine Stimme zu geben. Marken wie Andy Wolf, Blackfin und Rolf Spectacles setzen neue Maßstäbe in Design und/oder auch Material und machen diese Branche so spannend wie sie ist. In diesem Marken steckt  „Passion, heart & soul“ und ihre Brillen spiegeln es wider.

Your passion, is my passion.

//On May 20th, the annual „Independent Eyewear Day“ took place. As in any industry, there are 2-3 big players who „dominate“ the market and take influence. It is important to give a voice to the smaller, independent spectacle labels. Brands such as Andy Wolf, Blackfin and Rolf Spectacles set new standards in design and/or material and make this industry as exciting as it is. These brands are full of „passion, heart & soul“ and their glasses reflect these feelings.

SPECTR Magazine

Manchmal werden Träume wahr. Doch das es so schnell geht, hätte ich selbst nicht gedacht. In der aktuellen SPECTR Ausgabe Nr. 20 findet ihr einen Bericht über mich und meine Arbeit als Eyewear Bloggerin. Jenny from the Blog war der Header, der besser nicht sein hätte können. Für alle die kein SPECTR Magazin haben, gibt es das Interview bald auch auf www.spectr-magazine.com nachzulesen.

//Sometimes dreams come true. But that it would be so fast, I haven’t thought. In the current SPECTR issue no. 20 you will find a report about me and my work as an eyewear blogger. Jenny from the blog was the header that could not be better. For those who do not have a SPECTR magazine, the interview will soon be available at www.spectr-magazine.com.

Photo & Title Photo: Stefan Dongus, SPECTR Magazine

Tangata Eyewear

Fashion Lover aufgepasst: Tangata Eyewear ist ein junges Start up Unternehmen und entwirft Brillen passend zu deiner Persönlichkeit, sowie auch deiner Garderobe. Sucht euch das Material direkt aus eurem Kleiderschrank* aus, und Tangata wird dir die Fassung passend zu deinem Stil herstellen. Mit mehr als 30 Modelloptionen, einer Vielfalt an Farben, Materialien und Formen, kannst du dich sprichwörtlich deine Brille maßschneidern lassen, damit diese perfekt zu deinem Liebelingsoutfit paßt.  Findest du das eine tolle Idee? Dann kannst du das junge Start Up auch gerne unterstützen: hier

//Tangata Eyewear designs your glasses to match your personality as well as your wardrobe.  Choose your own material, right from your wardrobe*, and Tangata will personalise your glasses to match your style.  With over 30 design options, a multitude of colours, materials and styles, you can literally create eyewear to match any one of your favourite outfits – perfectly. The only limits are the limits you place on your imagination. Do you like this idea? Than you can also support this young Start Up: hier

Lifestyle auf Faceprint.at?

Ich überlege immer wieder, weitere Lifestyle Themen wie z.b. Make up for glasses auf meinem Eyewear Blog zu posten. Wichtige Themen rund um das Auge gäbe es genug. Aber lasst mich doch wissen, was ihr davon haltet? Und welche Themen oder Marken würden euch denn noch interessieren? Ich freue mich auf eure Antworten und wünsche euch allen nun einen tollen Start in den Juni.
//I am thinking about writing posts including other lifestyle topics as eg. Make up for glasses on my Eyewear blog. There are more than enough important topics around the eye. But let me know what you think of this? And what topics or brands would be interesting for you? I look forward to your answers and wish you all a great start in June.

Schreibe einen Kommentar

*