slider-hoffmann.faceprint

H wie Hut oder Hoffmann Natural Eyewear

Ich liebe Hüte. Ganz ehrlich. Neben Brillen sind Hüte wahrscheinlich mein zweites Lieblingsaccessoires. Dennoch trage ich viel zu selten Hut. Irgendwie fehlt mir dann zu oft der Anlass dafür. Aber benötigt es eigentlich einen Anlass? Kann man Hüte nicht immer und jederzeit tragen? Genauso ist es doch auch mit Brillen. Brillen sind mehr als nur eine optische Sehhilfe. Brillen sind ein Statement. Ich weiß, das sage ich oft und gerne. Aber es stimmt einfach.

//I love hats. Honestly. In addition to glasses, hats are probably my second favorite accessory. Nevertheless, I wear my hat too rare. Somehow I miss the reason for wearing it. But does it actually need a reason? Can’t I always wear hats at any time? That’s exactly how it is with glasses. Glasses are more than just a visual aid. Glasses are a statement. I know, I say that quite often and with pleasure. But it’s just right.

Ganz im Zeichen des H.

Heute habe ich meinen neuen Lieblingshut passend mit einer Hornbrille von Hoffmann Natural Eyewear kombiniert. Hier habe ich euch schon einmal über diese einzigartigen Brillen von Hoffmann berichtet. Wer diese Brillen trägt und spürt, der wird sie lieben. Gefertigt werden die Brillen zu 100% in Deutschland, in der Vulkaneifel und verwendet wird dafür das Horn eines asiatischen Wasserbüffels, bei dem die Maserungen und Färbungen einzigartig sind. Gerne weise ich auch an dieser Stelle wieder darauf hin, dass nur Hörner von Tieren eines natürlichen Ablebens verwendet werden. Auch bei diesem Shooting ist die Brille nicht aufdringlich – ganz im Gegenteil. Die Brille passt sich perfekt der Szene und auch meinem Teint an. Sie schmeichelt und wirkt trotzdem für sich ganz allein. Ein hoch auf die heutigen drei H’s. Hornbrille. Hoffmann. Hut.

In the spirit of H.

//Today I have combined my new favorite hat with horn glasses by Hoffmann Natural Eyewear. Here I have already told you about these unique eyewear by Hoffmann. Anyone who wears and feels these glasses will love them. The spectacles are made 100% in Germany, in the Vulkaneifel and therefore Hoffmann use Asian water buffalo horn, where the grains and colors are unique. I would like to point out again that only horns of animals of a natural demise are used for theses spectacles. The glasses are not insistent in this shoot – quite the contrary. The glasses adapts perfectly to the scene and also to my complexion. The frame flatters and still works on her own. A high five on today’s three H’s. Horn glasses. Hoffmann. Hat.

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.