SALT. PART A

//for english please scroll down “For whatever we lose (like a you or a me), It's always our self we find in the sea.” Mit diesem Poem von E.E. Cummings habe ich euch die Marke SALT (Sea, Air, Land & Timeless) bereits vorgestellt. Die kalifornischen Vibes, die diese Marke versprüht, sind bis nach Österreich gut zu spüren. Doch nicht nur den kalifornischen Style präsentiert die Marke, sondern vor allem die beschriebenen Akronyme Meer, Luft, Land & Zeitlos. Heute möchte ich ein bisschen näher auf das A in SALT eingehen und euch in Windeseile mehr dazu berichten. Doch vorab noch ein paar Worte. Ich liebe das Reisen - das tue ich wirklich - und ich schätze Kalifornien und könnte mir vorstellen, dort für einige Zeit zu leben (vor allem in San Diego). Dennoch weiß ich, dass meine Heimat hier in Österreich ist. Meine Familie ist meine Heimat und dort wo sie sind, ist auch mein Platz. Hier bin ich glücklich. Ich schätze die Natur in Österreich, auch wenn ich immer wieder mit dem ...

Moderat: The Eyewear Capsule Wardrobe

//for english please scroll down Für meine zweite Kolumne im DOZ (Deutsche Optikerzeitung) - meine erste Kolumne könnt ihr gerne hier nachlesen - habe ich mich für das derzeit sehr beliebte Thema "Capsule Wardrobe" entschieden. Das Thema finde prinzipiell sehr interessant und deshalb habe ich auch die wichtigsten Brillenmodelle für die Capsule Wardrobe recherchiert. Doch vorab gebe ich euch gerne eine kleine Einführung in das gesamte Thema. Capsule Wardrobe - what? Eine Capsule Wardrobe auf deutsch „minimalistische Garderobe“ ist eine Sammlung von etwa 25 - 35 zeitlosen Kleidungsstücken, die alle miteinander funktionieren und gut kombiniert werden können. Die Idee dahinter ist, dass man seinen Kleiderkasten ausräumt, nur Teile besitzt, die man tatsächlich liebt und trägt und man aufhört unnütze Dinge zu kaufen, die man langfristig nicht mag. Die Capsule Wardrobe ist im Bezug auf Oberteile, Jacken und Schuhe eher noch ein schwierigeres Thema, denn viel zu oft kauft man spontan ...

Always on the run ….

//for english please scroll down Menschen die mich gut kennen, wissen, dass diese vier Worte sehr treffend für mich sind. Ich bin und bleibe nunmal eine Person, die Veränderungen liebt, Trends sucht und gerne Neues entdeckt. Dennoch schätze ich im Gegenzug, die gemütliche Zeit mit meiner Familie. Ich befinde mich also öfters im Status - on the run - als mir dann vielleicht recht ist. Für all das Geschehen, braucht es aber auch wirklich eine gute Organisation und vor allem auch das perfekte Equipment. Ob Kalender, Handy, Tasche und Co, wenn mein Equipment passt, starte ich entspannter in den Tag und gehe nicht schon morgens gehetzt aus dem Haus. Nach wirklich sehr langer Recherche nach dem passenden Equipment für Handy, Brillen und Laptop und einer All-round Tasche bin ich dann mit dem Label Any Di fündig geworden. Eyewear: Coblens Eyewear, Mod. Spoiler, black Das Konzept von Any Di finde ich wirklich einzigartig und für meinen Alltag perfekt. Mit ihrem intelligenten Stra ...

Pimp your glasses

Ich hatte mir vor einiger Zeit in den Kopf gesetzt, dass ich unbedingt eine schwarze Fassung mit roten Verlaufsgläsern haben möchte. Und wer mich kennt weiß, dass ich nicht so schnell aufgebe. Bei der aktuellen Trendsituation hat sich diese Vorstellung aber als eine kleine Herausforderung dargestellt. Daher kam ich auf die grandiose Idee, eine meiner alten Sonnenbrillen zu "pimpen." Gesagt getan, ich habe meine alte Tom Ford Vicky wieder ausgegraben und meinem Mann S. in Auftrag gegeben, die besten und tollsten roten Verlaufsgläser in dieses Fassung einzuschleifen. Hiermit ein großes Danke an die Firma Zeiss, die mir wirklich unglaublich schöne rote Brillengläser gefertigt hat. Wie das ausschaut? Seht einfach selbst. //For quite some time I had in my mind, that I would necessarily need a black sunglasses with red gradient lenses. And who knows me better also knows that I won't give up so quickly. However, in the current trend situation, the idea of red lenses has presented itself as ...